[html5.wirlernen.at] [Aufgaben zur Lektion] [Video zur Lektion]

Lektion 15: Kommentare einfügen

Hier lernst du wie man in einem Quelltext einer Webseite Kommentare einfügen kann...
Kommentare dienen in erster Linie demjenigen der den Quelltext einer Seite betrachtet dazu sich besser im Listing zurecht zu finden und so etwa einen Hinweis zu bekommen warum der Programmierer z.B. einen bestimmten tag verwendet hat - der Programmierer kann so also seinen Quelltext erklären.
Solch einen Kommentar sieht man NUR wenn man den eigentlichen Quelltext der Webseite betrachtet, und NICHT wenn man sich die Webseite anschaut die der Quelltext erzeugt!
Bei HTML kann man zwischen einzeiligen und mehrzeiligen Kommentaren unterscheiden:
<!-- Kommentar, einzeilig-->
<!-- Kommentar, mehrzeilig
//-->

Tipp: Innerhalb der Kommentar - tags können auch weitere HTML - Tags stehen - diese Tags bewirken dann NICHTS mehr auf der Webseite! Diese Möglichkeit Kommentare einzusetzen verwendet man wenn man z.B. vorübergehend eine Grafik nicht mehr einblenden möchte, aber nicht den gesamten <img /> - Tag löschen möchte da man ihn später wieder einsetzen möchte.

Hier unten siehst du innerhalb der <body></body> - tags mehrer Möglichkeiten des Einsatzes von Kommentaren:
Der Code mit Kommentaren:
<!DOCTYPE html>
<html>

<head>
    <title>Titel</title>
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=UTF-8">

</head>

<body>

<!-- <a href="http://www.wirlernen.at/" target="_self">Lorem</a> --><br>
<!--Hier OBEN siehst du ein Beispiel für einen 1zeiligen Kommentar!-->
ipsum dolor sit amet, consectetur adipisici elit,<br>
<a href="http://www.wirlernen.at/" target="_blank">sed</a> do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.<br>
Hier UNTEN siehst du ein Beispiel für einen mehrzeiligen Kommentar:<br>
<!-- Ut enim ad minim veniam, quis nostrud exercitation ullamco laboris<br>
nisi ut aliquip ex ea commodo consequat. Duis aute irure dolor in<br>
reprehenderit in voluptate velit esse cillum dolore eu fugiat nulla<br>//-->
pariatur. Excepteur sint occaecat cupidatat non proident,<br>
sunt in culpa qui officia deserunt mollit anim id est laborum.

</body>
</html>
[Beispiel zur Lektion]


Hinweis: Mit Scriptly kann man über das Menü Bearbeiten / Code / HTML - Kommentar einen einzeiligen HTML - Kommentar einfügen - siehe untere Abbildung:
Kommentar mit Scriptly einfügen
Für mehr Infos klicke hier OBEN auf der Seite auf das Video - Symbol...
Augabenstellung:
1. Welchen Tag verwendet man bei HTML für einzeilige Kommentare?
2. Welchen Tag verwendet man bei HTML für mehrzeilige Kommentare?
3. Erzeuge in einem Editor ein HTML5 - Grundgerüst! Füge dort im Grundgerüst an der richtigen Stelle eine Tabelle mit beliebig vielen Zellen, eine Grafik und eine Audio - Datei deiner Wahl von Wikipedia ein - keine der Mediendateien (Grafik und Audio - Datei) darf jeweils größer als 5MB sein! Füge jetzt mindestens 5 sinnvolle Kommentare in deinen Quelltext ein! Speichere diese Datei als 015.html. Wähle für diese Webseite mit dem entsprechenden Tag einen aussagekräftigen Titel!